Dynamische Eigenschaften von Versetzungen

Die plastische Verformung von Metallen wird durch die Bewegung von Versetzungen getragen. Trotz ihrer Bedeutung für Prozesse mit hoher Dehnrate wie Hochgeschwindigkeitsschneiden sind die Parameter, die die Bewegung von Versetzungen bei hohen Geschwindigkeiten bestimmen, noch nicht vollständig verstanden. In diesem Projekt untersuchen wir die beschleunigte Bewegung von Versetzungen in verschiedenen kfz-Metallen bei unterschiedlichen Temperaturen und Belastungen sowie deren Wechselwirkung mit Hindernissen.

Das Video zeigt atomistische Simulationen von sich fortpflanzenden Versetzungsebenen, die eine Reihe von Hohlräumen schneiden und unterstreicht die Bedeutung des Trägheitsüberschusses in Versetzungen – Hindernisinteraktionen.